Hochschullandeslizenz

Ein Lizenzvertrag zwischen RWTH-Aachen und PTC (Windchill-Hersteller) wurde für Windchill für die Dauer von 5 Jahren erstmals im Dezember 2002 geschlossen und im Folgenden durch Mathcad und Arbortext erweitert und bis 2015 verlängert. Der Lizenzvertrag ProE/Wildfire (ehemals gültig bis Anfang 2006) erfuhr eine Verlängerung bis 15.09.2011.
Alle Hochschulen des Landes NRW und deren Aninstitute haben die Möglichkeit, diesem Vertrag beizutreten. Bei Interesse am Beitritt zur Hochschullandeslizenz , kontaktieren Sie bitte das ProVerStand-Team .

aktueller Software-Umfang:

Das Produktlebenszyklus-Management (PLM)-System Windchill können Sie über das PVS-Portal nutzen.

Institute und Lehrstühle der beigetretenen Hochschulen können Mathcad über eine Netzwerklizenz und Studenten über eine HomeUse-Lizenz nutzen.

ProE/Wildfire kann sowohl von Instituten und Lehrstühlen der beigetretenen Hochschulen als auch von Studenten über eine Netzwerklizenz verwendet werden.